13. Dezember

eine gute tat am tag

Weihnachten ist eine Zeit, die uns nachdenklich stimmt und daran erinnert, dass es Menschen gibt, die es nicht so gut haben wie wir.

Wir spenden mehr Geld als sonst und verschenken Kleinigkeiten an Bedürftige. Geld allein ist aber lange nicht alles.

Heute wollen wir uns bewusst eine gute Tat vornehmen, die einem Mitmenschen hilft, der es gerade braucht. Das kann auch nur eine Kleinigkeit sein.

Wir helfen vielleicht einer alten Frau über die Straße, verschenken unseren Punsch an einen Bettler, unterhalten uns mit einem Mann, der uns in der Straßenbahn anquatscht und Zuspruch sucht,…

Die Liste ist lang. Finde selbst einen Moment, in dem du ein Licht für jemand anderen sein kannst!